NLA: Finalevent „Final4“ – Herkulesaufgabe für die FG Elgg-Ettenhausen – Samstag, 9. Februar in Diepoldsau

4. Februar 2019

Am kommenden Samstag, 9. Februar werden die Männer anlässlich des Finaleventes „Final4“ den neuen Schweizer Meister erküren. Gespielt wird in der Halle Kirchenfeld in Diepoldsau.

Die Gegner von Elgg-Ettenhausen lauten: Wigoltingen, Diepoldsau und Widnau. Eine Herkulesaufgabe für die Faustballgemeinschaft, denn während der Qualifikation resultierten gegen diese Gegner lauter Niederlagen. Vier Mal lautete das deutliche Verdikt jeweils 0:3. Lediglich gegen Widnau (2 Sätze) und Diepoldsau (1 Satz) gingen Teilspiele zu Gunsten der FG aus.

Elgg-Ettenhausen muss also eine Topleisung abrufen, um mithalten zu können und braucht dazu auch die Unterstützung der Fans.  Der Spielplan wie auch der Ablauf des Anlasses ist nachstehend einsehbar.

Elgg-Ettenhausen 1