FG Elgg-Ettenhausen 3 spielt in Aadorf

3. Januar 2019

FAUSTBALL 1. Liga –  Am kommenden Samstag, 12. Januar werden in der Sporthalle Löhracker in Aadorf die 1. Final- und die 1. Relegationsrunde der 1. Liga-Faustballer ausgetragen.  Ab 8 Uhr spielen vier Teams, Walzenhausen, Affeltrangen, Riwi 2 und Diepoldsau 3 um die Meisterschaft. Riwi 2, das mit vier Punkten Vorsprung die Tabelle anführt, wird alles daran setzen, die Ungeschlagenheit zu wahren. Die Chance, an den Aufstiegsspielen zur NLB teilnehmen zu können, haben alle Teams. Ein allfälliger Aufstieg von Riwi 2 und Diepoldsau 3 ist abhängig von den Resultaten der gleichen Vereine, welche Teams in der NLB haben.

Direkt im Anschluss ab 14 Uhr finden die sechs Partien der Abstiegsrunde statt. Für Elgg-Ettenhausen 3 geht es darum, sich mit einer guten Leistung zu präsentieren und den Ligaerhalt gegen Montlingen, Dozwil und Wigoltingen 3 zu sichern. Einmal mehr wird in Aadorf Faustball auf gutem Niveau gezeigt. 

1. Liga