Elgg 1 wird souverän WTU Senioren Meister

31. August 2017

Auch am letzten Spieltag liess Elgg 1 bei herrlichen Wetter- und Platzverhältnissen auf dem Sportplatz im See nichts mehr anbrennen und brachte auch ohne die verletzten Oli Lang und Heinz Bächlin zwei weitere 3:0 Siege gegen Bauma-Wila und Hettlingen ins Trockene. Damit sicherte sich Elgg 1 mit Adrian Oettli, Erwin Lutz, Bruno Hediger, Rolf Pfister, Scott Warner, Stephan Schild, Oli Lang und Heinz Bächlin mit einem Satzverhältnis von starken 17 : 1 Sätzen den Meistertitel vor Ohringen und Seuzach.

Auch Elgg 2 in der Besetzung Richard Staub, Jörg Steinmann, Claudia Schumacher, Sam Rebsamen, Markus Fehr und Hansueli Kupper spielte phasenweise gut auf und konnte die Teams von Oberwinterthur und Bauma-Wila hinter sich lassen und damit den Platz in der stärkeren Spielgruppe A behalten.

Die Elgger nehmen am 16.9. mit einem Team an der Schweizermeisterschaften der Senioren in Widnau teil. Auch wenn dort die Trauben wesentlich höher hängen werden, sind diese Spiele gegen ehemalige Nationalliga Spieler immer wieder ein Erlebnis. Wenn der eine oder andere Sieg gelingt ist die Freude um so grösser.

Senioren