Die zweite Ausgabe von «Faustball im Fokus» ist da

Die zweite Ausgabe von “Faustball im Fokus” ist erschienen. Darin finden sich 28 Seiten voller Geschichten, die den Schweizer Faustballsport aus den verschiedensten Blickwinkeln beleuchten.

Das Magazin kannst du hier als PDF herunterladen

Gerne verweisen wir auf die Seiten 12 und 13, wo über die Nachwuchsarbeit des Faustballvereins Ettenhausen berichtet wird. Dass die beiden Vereine Ettenhausen und Elgg hervorragende Nachwuchsarbeit leisten, widerspiegelt sich auch bei der Beurteilung des Nachwuchsförderpreises 2019. Ettenhausen erreichte den zweiten Platz und Markus Fehr von Faustball Elgg erhielt als Initiator des regionalen Nachwuchsprojektes den Anerkennungspreis für Faustballnachwuchsförderung.

Auf Seite 25 sind zudem das von der Faustballgemeinschaft Elgg-Ettenhausen platzierte Inserat der gemeinsamen Hauptsponsoren zu finden. An dieser Stelle herzlichen Dank für die grossartige Unterstützung!

Für die zweite Ausgabe von «Swiss Faustball im Fokus» übernahm unser Medienchef Fabio Baranzini die redaktionelle Leitung. Unterstützt wurde er von Marketingchef Max Meili und Hans Hofer, der sich erneut für das Layout verantwortlich zeichnete.