News

Einladung zum Empfang vom Eidgenössischen Turnfest in Aarau

19. Juni 2019

(mehr …)

Heimspiele für FG Elgg-Ettenhausen 3

16. Juni 2019

Faustball 1. Liga. Am kommenden Mittwoch, 19. Juni trifft die FG Elgg-Ettenhausen 3 in der fünften Spielrunde der 1. Liga-Meisterschaft  auf  Montlingen und Rebstein. Beide Teams sind in der zweiten Tabellenhälfte platziert. Montlingen, noch ohne Sieg, wird versuchen, zu den ersten Meisterschaftspunkten zu kommen und Rebstein möchte sich in der Tabellenmitte etablieren. EE3 ist in der 1.

(mehr …)

„David“ FBV Ettenhausen 1 gegen „Goliath“ FG Elgg-Ettenhausen 1

16. Juni 2019

Faustball Schweizer Cup – Am kommenden Donnerstag, 20. Juni muss das 2. Liga-Team vom FBV Ettenhausen 1 gegen das NLA-Team von der FG Elgg-Ettenhausen im 1/8-Final des Schweizer Cups antreten. Eine Paarung, die bestimmt einmalig ist. Gespielt wird auf dem Sportplatz in Ettenhausen, Anpfiff ist um 19.30 Uhr.

Das 2. Liga-Team des FBV Ettenhausen konnte sich aufgrund der Finalteilnahme am regionalen Thurgauer Cup 2018 für den Schweizer Cup 2019 qualifizieren.

(mehr …)

Elgger Frauen holen die ersten zwei Punkte in der NLA

4. Juni 2019

Bei heissen Temperaturen starteten wir Elggerinnen in die 3.Meisterschaftsrunde. Beim ersten Spiel standen uns die routinierten Frauen aus Embrach gegenüber. Unsere junge Mannschaft zeigte ein solides Spiel mit wenig Eigenfehler. Dadurch das alle fünf Defensiv stark

mitgeholfen haben, konnten mit präzisen Bällen abgeschlossen werden. Wir gewannen das Spiel mit 3:0 (11:7, 11:2, 11:9) und damit zur grossen Freude von allen die ersten 2 Punkte in der NLA!

(mehr …)

Wieder keine Punkte für FG Elgg-Ettenhausen

27. Mai 2019

Faustball – Es war ein schwieriges Unterfangen, in der vierten Spielrunde der NLA im Rheintal gegen Widnau und Riwi zu den ersten Punkten zu kommen. Gegen beide Gegner gab es jeweils eine 1:3 Niederlage. In der NLB sorgte EE2 für eine weitere Vollrunde und liegt ungeschlagen an der Tabellenspitze.

(mehr …)

2. Meisterschaftsrunde NLA Frauen in Diepoldsau

26. Mai 2019

Im ersten Spiel durften die Elggerinnen gegen die Diepoldsauer Frauen antreten. Das Spiel verlief vor allem anfangs holprig, die fehlende Kommunikation erschwerte das Zusammenspiel untereinander und die abwechselnd halblangen und langen Bälle bereiteten defensiv grosse Schwierigkeiten. Dank einigen Rettungsaktionen, sauberen Zuspielen aus der Mitte und einzelnen sehr überzeugenden Angriffen konnten wir uns trotzdem Punkte holen und mit Diepoldsau mithalten.

(mehr …)

Nächste Seite »